Category Archives: Erneuerbare Energie

24 Feb
0

„Länder könnten Windkraft platt machen“

Ex-MdB Hans-Josef Fell mahnt Widerstand gegen Länderöffnungsklausel an Mittlerweile liegt ein erster Entwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium für eine Länderöffnungsklausel vor, mit der länderspezifisch höhere Abstände von Windkraftanlagen von Wohnbebauung möglich gemacht werden sollen, so Ex-MdB Hans-Josef Fell. Der Grüne Energieexperte ...

Mehr lesen
19 Feb
0

Erste Länder auch für Windkraftdeckel

Rheinland-Pfalz, Hessen, Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg fordern nun auch einen Deckel für die Windkraft. Mit ihrer Forderung, den Windkraftausbau auf 3.500 MW pro Jahr zu begrenzen, lassen sie sich vor Gabriels Karren spannen. Was zunächst klingt wie die Verteidigung der Windenergie ...

Mehr lesen
17 Feb
0

Bayerische und Österreichische Solar-Initiativen verabschieden Energiewende-Resolution

Unter dem Titel „erneuerbare energie bewegt“ fand am Wochenende in Salzburg das 21. Jahrestreffen der Bayerischen und Österreichischen Solarinitiativen statt. Allgegenwärtig war auf dem Kongress die Diskussion über die Pläne der Bundesregierung und der EU-Kommission zur Verschlechterung der Rahmenbedingungen für ...

Mehr lesen
11 Feb
0

Seehofer bremst Windkraft und Leitungen aus, um AKW Grafenrheinfeld zu schützen

In der nord-west-bayerischen Region Main-Rhön wird sich die Energiewende der Großen Koalition entscheiden. Alle Handlungen des bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer der letzten Wochen und Monate laufen darauf hinaus, den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu blockieren und den Ausbau des Stromtransports nach ...

Mehr lesen
05 Feb
0

Bayerische Staatsregierung beerdigt Energiewende

Klagegemeinschaft Pro Windkraft sieht Windkraft gestoppt und Atomausstieg bedroht Mit dem gestrigen Kabinettsbeschluss der Bayerischen Staatsregierung zur Windkraft sieht Hans-Josef Fell, Initiator der Klagegemeinschaft Pro Windkraft, die Energiewende in Bayern als „von oben beerdigt“ an. Der ehemalige MdB und Energieexperte ...

Mehr lesen
04 Feb
0

Münchner Sicherheitskonferenz scheiterte an Ignoranz gegenüber energiepolitischen Machtinteressen

Seit vielen Jahrzehnten dominieren die wirtschaftlichen Interessen der konventionellen Energiewirtschaft die Machtpolitik auf dem Globus. Erdöl, Erdgas, Kohle und Uran sind die entscheidenden Faktoren, die oftmals über Krieg und Frieden bestimmen. Für Energielieferländer entstehen hiermit ungeheure Machtpotentiale. Die Zugangswünsche zu ...

Mehr lesen
30 Jan
0

Gabriel und Seehofer vernichten immer mehr grüne Jobs

Areva, Weserwind, Repower (jetzt: Senvion), Bard, Powerblades … Man läuft Gefahr, sich an die sich häufenden Meldungen über Stellenstreichungen, Kurzarbeit und Insolvenzen in der Windenergie-Industrie zu gewöhnen. Laut einer Umfrage der IG Metall Küste unter Betriebsräten sind dieses Jahr in ...

Mehr lesen
20 Jan
0

Gabriel will aus dem EEG ein Kohlebestandschutzgesetz machen

Maximal 60% Ökostrom will Wirtschaftsminister Gabriel bis 2035 gesetzlich verbindlich vorschreiben. Dies ist gleichbedeutend mit dem gesetzlich garantierten Schutz von mindestens 40% Strom aus fossilen Kraftwerken. Da der Atomausstieg bis dahin ja längst verwirklicht sein soll und da Erdgasgaskraftwerke wegen ...

Mehr lesen
14 Jan
0

Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern gegründet

Fell und Friedl initiieren Klagegemeinschaft gegen Verhinderung des Windkraftausbaus durch die Bayerische Staatsregierung Die Windkraftblockade-Politik der Bayerischen Staatsregierung verschärft das politische Klima im Freistaat. So hat sich jetzt eine Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern formiert die „mit starkem Zuspruch“ rechnet, ...

Mehr lesen
06 Jan
0

Aigners EEG-Schuldenvorschlag ist absurd

Mit Aigners Schuldentopf würden kommende Stromkunden heutiges Lohndumping und Energieverschwendung bezahlen, denn genau das sind die Tricks, mit denen sich immer mehr Unternehmen die Befreiung von der EEG-Umlage erschleichen. Mit Finanzierung der Energiewende hat der Schuldenvorschlag Aigners nichts zu tun, ...

Mehr lesen