Author Archives: Hans-Josef Fell

03 Jun 2014
0

Sinkende fossile Energiequellen lassen sich nicht mit Geld vermehren

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Heute hat in London die Internationale Energie Agentur (IEA) ihren Energieinvestitionsbericht für die nächsten 20 Jahre vorgestellt. Dabei zeigt sich, dass die Ignoranz der (IEA) in Paris zum Peak Oil immer wildere Blüten treibt – ...

Mehr lesen
02 Jun 2014
0

Eine Windkraftanlage namens „Fell“

Besondere Ehrung für Grünen-Energiepolitiker Hans-Josef Fell von links: Hans-Josef Fell bei der Ehrung durch Manfred Dürr und Karsten Schuster von Volta Windkraft. Im Hintergrund das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld, das als nächstes zur Abschaltung ansteht und bereits im Mai 2015 wegen der ...

Mehr lesen
23 Mai 2014
0

Bundesregierung nimmt massiv Einfluss auf Bundestag und Bundesrat

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Der Bundestag ist nach Grundgesetz der Gesetzgeber, zusammen mit dem Bundesrat. ausdrücklich nicht die Bundesregierung, so die grundgesetzliche Gewaltenteilung. Heute wurde im Bundestag das Grundgesetz als großer Glücksfall für die Demokratie gefeiert. Wie derzeit aber ...

Mehr lesen
22 Mai 2014
0

Billiger Ökostrom macht Druck auf die Kohle

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! In jüngster Zeit taucht in vielen Kommentaren die Behauptung auf, dass die Energiewende erfolglos sei, weil die Braunkohleverstromung zugenommen habe und deshalb der CO2 Ausstoß im Jahre 2013 sogar gestiegen sei. Dabei wird oftmals unterstellt, ...

Mehr lesen
21 Mai 2014
0

Union macht mit Windkraft-Gegnern Stimmung gegen Windkraftausbau

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Bei der heutigen Experten-Anhörung im Umweltausschuss des Bundestages hat die Union wieder einmal bewiesen, wie ernst sie es mit der Energiewende meint. Acht Sachverständige beantworteten die Fragen der Abgeordneten zur geplanten Einführung einer Länderöffnungsklausel zur ...

Mehr lesen
20 Mai 2014
0

Ministerin Wanka sollte die Kernfusionsforschung beenden, statt das neue erfolglose Experiment einzuweihen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Die nukleare Kernfusion geistert seit über 60 Jahren als Hirngespinst zur Lösung der weltweiten Energiefragen durch Medien, Politik und Wissenschaft. Seitdem wurden hunderte Milliardenbeiträge weltweit für die Kernfusionsforschung aufgebracht. Ab 1990 sollte die Kernfusion Strom ...

Mehr lesen
16 Mai 2014
0

Infobrief 08/14

Inhalt:  – Schutz von Menschenleben: Schließung des Kohlebergbaus – APEU stellt Weichen für Erneuerbare Energien in der Ukraine – Analyse: Energiewende – Warum machen wir das eigentlich? Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Schutz von Menschenleben: Schließung des Kohlebergbaus Der Vorfall ...

Mehr lesen
08 Mai 2014
0

EEG Debatte im Bundestag: Die Große Koalition leidet unter eklatanten Wahrnehmungsproblemen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Hubertus Heil, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion, spricht davon, dass die deutsche Erneuerbaren-Energien-Branche fit gemacht werden muss für den internationalen Markt. Wie bitte? Das war die deutsche Branche schon, aber ist es längst nicht mehr! Unter ...

Mehr lesen
07 Mai 2014
0

G7 treiben EU und Ukraine immer tiefer in Energieabhängigkeiten

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Die Zusammensetzung der G7, also der sieben (vormals) größten Industriestaaten Frankreich, Großbritannien, Italien, USA, Kanada, Japan und Deutschland, ist schon lange nicht mehr zeitgemäß.. Eine Reform der Zusammensetzung fehlt bislang, weshalb die G7 mittlerweile eine ...

Mehr lesen
02 Mai 2014
0

Fauler Kompromiss: Atomenergie statt Kohlekraft in kanadischer Provinz Ontario

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Während in Deutschland bereits von einem neuen Boom der Kohle gesprochen wird, ist vergangene Woche in der kanadischen Provinz Ontario das letzte Kohlekraftwerk vom Netz gegangen. Damit ist Ontario eine der ersten Regionen weltweit, die ...

Mehr lesen