Ergebnisse der euroSEF am 26.09.2014 in Brüssel

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Auf dem European Energy Security Forum euroSEF wurde überraschend die Gründung einer Europäischen Energieplattform für die Ukraine angekündigt. Alexander Dombrovskiy, Mitglied des ukrainischen Parlamentes und enger Vertrauter des ukrainischen Präsidenten Poroschenko, machte diesen Vorschlag in seiner Rede. Er lud mich ein, mit ihm zusammen die Rolle der Gründungsvorsitzenden zu übernehmen, während Vitaly Daviy, der Vorsitzende der Ukrainischen Organisation für Erneuerbare Energien, Executive Director werden soll.

Spontan erklärte ich mich dazu bereit, diese wichtige Initiative aktiv zu unterstützen. Die Plattform soll das europäische Wissen von Kommunen, Unternehmen, Politik und Nichtregierungsorganisationen partnerschaftlich in die Ukraine transferieren, damit ein starker und schneller Ausbau der Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz in der Ukraine gelingen kann.