Aktuelles

02 Nov
0

Trotz schlimmster Wahlergebnisse und schlimmster Wetterextreme beschließt die GroKo das Aufheizen des Planeten weiter zu beschleunigen.

Liebe Leserinnen und Leser, Trotz schlimmster Wahlergebnisse und schlimmster Wetterextreme beschließt die GroKo das Aufheizen des Planeten weiter zu beschleunigen. Nun werden CDU/CSU und SPD den in Deutschland ohnehin schon auf viel zu niedrigem Niveau dahin dümpelnden Ausbau der Erneuerbaren ...

Mehr lesen
31 Okt
0

GGGI Energy Forum 2018 erfolgreich in Seoul

Liebe Leserinnen und Leser, Gestern fand das GGGI Energy Forum 2018 in Seoul, Korea statt. Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten ausführlich die internationale und koreanische Energiepolitik. Mit über 50 Journalisten war das öffentliche Interesse sehr groß. Kein Wunder, im ...

Mehr lesen
26 Okt
0

EU-Parlamentsbeschluss: Die verheerende Plastikverseuchung wird damit nicht gelöst.

Liebe Leserinnen und Leser, EU-Parlamentsbeschluss: Die verheerende Plastikverseuchung wird damit nicht gelöst. Es braucht endlich politische Beschlüsse eine abfallfreie Kunststoffwirtschaft auf den Weg zu bringen. Inzwischen ist es in einer großen gesellschaftlichen Debatte angekommen: Der Plastikmüll erstickt unsere Umwelt, vermüllt ...

Mehr lesen
25 Okt
0

20-jähriges Jubiläum des Nuclear-Free Future Award (NFFA) für herausragendes Engagement gegen Atomkraft

Liebe Leserinnen und Leser, 20-jähriges Jubiläum des Nuclear-Free Future Award (NFFA) für herausragendes Engagement gegen Atomkraft Gestern wurde in Salzburg das 20-jährige Jubiläum des Nuclear-Free Future Award (NFFA) gefeiert. Die Stadt Salzburg, die Teil der weltweiten Organisation „Bürgermeister für den ...

Mehr lesen
22 Okt
0

Trockenheit in Deutschland zwingt zur Kehrtwende auch bei der Kleinwasserkraft

Liebe Leserinnen und Leser, Trockenheit in Deutschland zwingt zur Kehrtwende auch bei der Kleinwasserkraft Dass Trockenzeiten und Dürren infolge der Aufheizung der Erdatmosphäre in anderen Ländern, insbesondere in Afrika, längst schlimmste Katastrophen ausgelöst haben, ist manchen sehr wohl bewusst. Doch ...

Mehr lesen
19 Okt
0

Netzausbaubeschleunigungsgesetz zum vierten Mal verfehlt

Liebe Leserinnen und Leser, Netzausbaubeschleunigungsgesetz zum vierten Mal verfehlt Die Bundesregierung hat vorgestern einen erneuten Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Netzausbaus Übertragungsnetz (NABEG) unter Federführung von Wirtschaftsminister Altmaier vorgelegt. Damit soll es nun endlich gelingen, dass Windstrom aus dem Norden in ...

Mehr lesen
15 Okt
0

Bayernwahl zeigt: Klimaschutz ist wahlrelevant

Liebe Leserinnen und Leser, Bayernwahl zeigt: Klimaschutz ist wahlrelevant Jetzt das Volksbegehren für Klimaschutz in die Verfassung weiter stärken. Der Wahlausgang in Bayern mit dem großen Erfolg für Bündnis 90/Die Grünen belegt, dass immer mehr Menschen echten, wirksamen Klimaschutz politisch ...

Mehr lesen
10 Okt
0

Ein pestizidfreies Europa könnte genügend saubere, gesunde und klimaschützende Lebensmittel erzeugen

Liebe Leserinnen und Leser, Ein pestizidfreies Europa könnte genügend saubere, gesunde und klimaschützende Lebensmittel erzeugen Die konventionelle Agrarindustrie mit ihrem intensiven Einsatz von Pestiziden und Mineraldünger vergiftet die Natur, erzeugt gesundheitsgefährdende und belastete Lebensmittel und gehört zu den größten Verursachern ...

Mehr lesen
09 Okt
0

IPCC-Bericht warnt eindringlich, aber die vorgeschlagenen Maßnahmen sind unzulänglich

Liebe Leserinnen und Leser, IPCC-Bericht warnt eindringlich, aber die vorgeschlagenen Maßnahmen sind unzulänglich Der Weltklimarat IPCC setzt mit seinem aktuellen Sonderbericht die richtigen Botschaften, dass die Menschheit wesentlich mehr für den Klimaschutz tun muss. Doch selbst die vom IPCC vorgeschlagenen ...

Mehr lesen
08 Okt
0

100 % Erneuerbare Energien-Stromversorgung der ÜZ Mainfranken

Liebe Leserinnen und Leser, 100 % Erneuerbare Energien-Stromversorgung der ÜZ Mainfranken Noch immer wird behauptet, dass eine Vollversorgung mit 100% Erneuerbaren Energien nicht möglich ist. Dabei gibt es eindrucksvolle Beispiele, die dies längst verwirklicht haben. Darunter sogar etablierte Energieversorger, die ...

Mehr lesen