Letzte Beiträge

In Berlin startet heute ein Volksbegehren zu Klimaneutralität bis 2030

Liebe Leserinnen und Leser, In Berlin startet heute ein Volksbegehren zu Klimaneutralität bis 2030 Wie überall in den vielfach dominanten politischen Beschlüssen zu einer Klimaneutralität bis 2050 ist die Klimaschutzpolitik auch in Berlin unzureichend, um den notwendigen Beitrag Berlins zur ...
Weiterlesen …

Gerichte beschäftigen sich mit Klimaprotesten

Liebe Leserinnen und Leser, Gerichte beschäftigen sich mit Klimaprotesten Der Widerstand junger Klimaaktivist*innen wird angesichts der Klimaschutzblockaden von Bundesregierung und EU-Kommission härter. Immer mehr junge Leute verzweifeln, und greifen auch zu Protestmaßnahmen des friedlichen zivilen Ungehorsams. Damit kommen sie unweigerlich ...
Weiterlesen …
/ Demokratie, Frieden, Klimaschutz

Vereinbarte EU-Ziele sind direkter Weg in unbeherrschbare Heißzeit der Erde

Liebe Leserinnen und Leser, Vereinbarte EU-Ziele sind direkter Weg in unbeherrschbare Heißzeit der Erde EU-Staaten und Europaparlament haben sich heute auf ein verbindliches Gesetz für Klimaneutralität bis zum Jahr 2050 verständigt, darin das Zwischenziel einer CO2-Reduktion um netto mindestens 55% ...
Weiterlesen …
/ Erneuerbare Energie, EU, Klimaschutz

Vielseitige kommunale Beteiligung an der Umsetzung der Klimaziele

Liebe Leserinnen und Leser, Vielseitige Kommunale Beteiligung an der Umsetzung der Klimaziele Der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland schreitet derzeit viel zu langsam voran, was nicht zuletzt daran liegt, dass er systematisch von der Regierung behindert wird. Um dem ...
Weiterlesen …

Wissenschaftlich anerkannt: Globales Energiesystem mit 100% Erneuerbaren Energien ist machbar & kostengünstiger

Liebe Leserinnen und Leser, Wissenschaftlich anerkannt: Globales Energiesystem mit 100% Erneuerbaren Energien ist machbar & kostengünstiger Ein „Globales Energiesystem mit 100% Erneuerbaren Energien“ ist machbar und noch dazu kostengünstiger als unser derzeitiges Energiesystem. Zu diesem Ergebnis gelang die globale Studie ...
Weiterlesen …

Kaufen Sie ein E-Auto und keinen umweltschädlichen Verbrenner

Liebe Leserinnen und Leser, Kaufen Sie ein E-Auto und keinen umweltschädlichen Verbrenner Viele Menschen zweifeln, ob die E-Autos denn wirklich so umweltfreundlich sind. In den letzten Jahren hat die Lobby der Hersteller von Autos mit Verbrennungsmotoren mit großer Medienaufmachung viel ...
Weiterlesen …

Wo ist der Gesundheitsminister? Deutschland will erneut Schadstoffgrenzwerte für saubere Luft und Klimaschutz in der EU verhindern.

Liebe Leserinnen und Leser, Gerade hat Verkehrsminister Andreas Scheuer verschärften Schadstoffgrenzwerten der EU bei Verbrennungsmotoren in der Automobilbranche eine Absage erteilt. Eine jahrzehntelange Politik von Union, FDP und SPD setzt sich weiter fort, auf dem Rücken von Millionen Lungenkranken und ...
Weiterlesen …

Lobbyregister, ARD, dena: Noch immer hat der Lobbyismus der klimaschädlichen Konzerne die deutsche Energiepolitik fest im Griff

Liebe Leserinnen und Leser, Lobbyregister, ARD, dena: Noch immer hat der Lobbyismus der klimaschädlichen Konzerne die deutsche Energiepolitik fest im Griff Seit Entstehung der Bundesrepublik Deutschland haben die Unternehmen und Verbände der fossilen und atomaren Energiewirtschaft die deutsche (und weltweite) ...
Weiterlesen …

Newsletter

* Ich habe die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Website gelesen und akzeptiere diese.

Twitter

Energy Watch Group

Energy Watch Group (EWG) is an international network of scientists and parliamentarians. The EWG conducts research and publishes independent studies and analyses on global energy developments. Our mission is to provide energy policy with objective information.

Go 100% Renewable Energy

Hans-Josef Fell acts as an ambassador for Global 100%RE, the first global initiative that advocates 100% renewable energy. The goal is to initiate dialogue about 100% RE, build capacity and educate policymakers about the opportunities, case studies and stories that are happening all over the world.